LiveZilla Live Help

Keine Artikel

Versand € 0,00
Gesamt € 0,00

Bestellen

Kategorien




Freecall 0800 397 397 0!
Newsletter

Stempelfarben

Stempelfarben: für jedes Material die passende Farbe

Stempelfarben unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich des Farbtons, sondern auch bezüglich  ihrer Einsatzgebiete. So kommt es unter anderem darauf an, worauf gestempelt werden soll. Die Anwendung der einzelnen Stempelfarben ist stets auf bestimmte Materialien begrenzt.

Stempelfarben für verschiedene Oberflächen

Dabei unterteilt man beispielweise in saugende und nichtsaugende oder helle und dunkle Untergründe.  Aufgrund individueller Merkmale harmonieren einige Farben besser mit gewissen Materialien als andere. Stempelfarben unterscheiden sich zum Beispiel in Hinsicht auf Deckkraft, Wischfestigkeit, Pigmentierung, Haftfähigkeit, Trockenzeit sowie Wetter-, Wasser-, UV- und Lichtbeständigkeit. Universalstempelfarben sind sehr vielseitig einsetzbar und eignen sich für zahlreiche verschiedene Oberflächen, die bestimmte Eigenschaften gemeinsam haben.

Stempelfarben für verschiedene Stempel

Auch die Art des Stempels spielt eine entscheidende Rolle bei der Auswahl der richtigen Farbe. Gummistempel verlangen üblicherweise nach einer anderen Stempelfarbe als Stempel aus Metall. Maßgeblich ist hierbei in erster Linie die Zusammensetzung der Farben. Es gibt Stempelfarbe auf Wasser- , Öl-, Glyzerin- oder Lösungsmittelbasis. Herkömmliche Stempelkissen für den Büroeinsatz verwenden Tinte ohne Öl, Paginierstempel dagegen  erfordern ölhaltige Farbe.